Sie sind hier: Startseite » REPERTOIRE » Solo-Repertoire

Solo-Repertoire

AUSZUG AUS DEM SOLO-REPERTOIRE

Johann Sebastian Bach (1685-1750) (Bearb.: Viktor Romanko)
Präludium und Fuge d- moll
Präludium und Fuge a- moll
Choral
Toccata und Fuge d-moll
Jesu meine Freude, Coral aus Cantata No. 147

César Franck (1822-1890) (Bearb.: Viktor Romanko)
Praeludium, Fuge und Variationen h-moll

Joseph Haydn (1732-1809) (Bearb.: Viktor Romanko)
Sonate c-moll

Antonio Vivaldi (1678-1741) (Bearb.: Viktor Romanko)
Die vier Jahreszeiten (Frühling, Sommer, Herbst, Winter)

Antonio Vivaldi / Johann Sebastian Bach (Bearb.: Viktor Romanko)
Konzert a-moll

Franz Liszt (1811-1886) (Bearb.: Viktor Romanko)
Ungarische Rhapsodie Nr. 2

George Gershwin (1898-1937) (Bearb.: Viktor Romanko)
Drei Präludien

Astor Piazzolla (1924-1992) (Bearb.: Viktor Romanko)
Adios Nonino
Ave Maria
Libertango
Oblivion

WEITERE SOLOWERKE UND BEARBEITUNGEN

La Campanella - R. Würthner
Im Kloster Ferapontov - W. Solotarjov
Sonate Nr. 3 - W. Solotarjov
Sonate Des Dur - A. Soler
Don-Rhapsodie (in 3 Teilen) - W. Semjonov
Erzählung vom stillen Don - W. Semjonov
Karpaten Suite (in 4 Teilen) - W. Subizki:
Französische Ballade - V. Novikov
Kleine Suite (in 3 Teilen) - E. Derbenko
Caravan - V. Nowikov
Licht und Schatten - P. Pizzigoni: (Bearb.: Viktor Romanko)
Nocturne - . Tschernikov
Lustiger Cowboy - V. Tschernikov
Basso ostinato - V. Vlasov
When Friends Are Leaving - V. Vlasov
Zigeuner Rhapsodie - V. Gridin
Gruß aus Russland - A. Byzov

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren